Dirk Brand, erfahrener Live-Drummer und Studiomusiker, besuchte die Realschule am Buchenberg in Steinfurt und überraschte 160 Schülerinnen und Schülern mit seiner Präsentation.

Wie spielt ein Schlagzeug in den verschiedenen Rock- und Popmusikstilen?, war nur einer der Fragen, die mit eindrucksvollen Live-Beispielen beantwortet wurden. Sehr spannend waren die Erklärungen zum Leben eines Profimusikers: im Studio, auf Tour, mit dem Management und die Bedeutung für das Privatleben und den Tagesablauf.

Durch zügig eingeübte, dreistimmige Rhythmusfiguren erfuhren die Jugendlichen, wie mitreißend selbstgemachte Grooves sein können. Danke, Dirk!